Yoga zur Therapie

Yoga ist ein erprobter Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden. Ganzheitlich, natürlich und individuell. Ob nach einem Unfall, einer Operation oder bei hoher psychischer Belastung – ich entwickle mit Dir den Weg in ein gesundes und erfülltes Leben.

Warum Yoga zur Therapie?

Es gibt vielerlei Gründe für einen individuell abgestimmten Yoga. Vielleicht kannst Du wegen beruflicher Termine nicht an Yogakursen teilnehmen, möchtest aber von Zeit zu Zeit neuen Praxis-Input und frische Inspiration bekommen. Oder Du solltest aufgrund einer Verletzung oder Erkrankung ein speziell auf Dich und Deine Möglichkeiten ausgerichtetes Programm erhalten und so Deinen Heilungs- oder Regenerationsprozess aktiv unterstützen. Generell ist therapeutisch orientierter Yoga besonders hilfreich bei der Bewältigung von persönlichen Veränderungsprozessen oder in Phasen hoher Beanspruchung, sei es privat oder beruflich.

Wie läuft Yoga zur Therapie ab?

Mehr erfahren