Video

Fülle im Leben

Yoga im Alten Garten

Genieße die Fülle des Lebens (aktiv)

In diesem Video nimmt Eva Dich mit in den wunderschönen Alten Garten in Gehrden. Hier ist die Lebensenergie besonders spürbar. Das Praktizieren in der Natur hat eine ganz besondere Qualität und verbindet Dich mit dem Kreislauf des erwachenden Lebens.

Diese leicht fordernde Sequenz fördert das Loslassen über gezieltes langes Ausatmen. Dies stimuliert das vegetative Nervensystem, insbesondere den Parasympathikus, einen Nerv, der im ganzen Körper verteilt ist und dafür sorgt, dass Herzfrequenz und Blutdruck sinken. Dies schafft Raum für das Erleben neuer positiver Energie (Prana). Außerdem erwarten Dich entgiftende Twists, die körperliche Blockierungen und geistige Verdichtungen auflösen.

Genieße die Fülle des Lebens (sanft)

Diese sanfte Variante arbeitet mit einigen länger gehaltenen Asanas im Yin-Yoga-Stil. Auch hier liegt der Fokus auf dem Ausatmen, um Dich dann mit Prana – der Lebensenergie – zu füllen. Entspannung und Energie kommen so in ein natürliches Gleichgewicht.

Meditation für Fülle im Leben

In dieser Corona- Zeit sind wir zum Rückzug gezwungen. Nutze diese Chance, Dich auf den Weg nach innen zu machen! An den Ort, wo wir uns unabhängig machen können von den Dingen im Außen, die uns so zusetzen. Das Loslassen von solchen Anhaftungen schafft Raum für positive Gefühle und neue Lebensenergie.

Ohne Dich geht es nicht!

Die Yoga-Videos sind kostenlos. Wenn Du kein YogaZeit-Mitglied bist, kannst Du uns zum Beispiel durch den Kauf einer DVD unterstützen oder via Paypal etwas spenden. Wenn Dir die Yogastunden gefallen, kannst Du auch einen Online-Kurs buchen.

Viele Möglichkeiten, bitte entscheide nach Deinem Ermessen. Großer Dank geht an dieser Stelle an alle, die uns bisher als YogaZeit-Mitglieder so treu geblieben sind und uns durch ihre Beiträge riesig helfen!

Eva Weuthen
Eva vom YogaZeit-Team

Hinweis: Bitte beachte, dass nicht alle Übungen für Dich geeignet sein könnten. Grundsätzlich solltest Du bei Beschwerden einen Arzt aufsuchen. Die Übungen ersetzen keine ärztliche Behandlung. Um das Verletzungsrisiko zu vermindern, vermeide Überbeanspruchungen und ruckartige Bewegungen. Beachte weitere mögliche Einschränkungen für Frauen in der Schwangerschaft und während der Menstruation.

LOCKDOWN

Liebe Yogafreunde,

zurzeit finden keine Präsenzkurse statt.

Damit Ihr gerade in dieser Zeit weiter Yoga praktizieren könnt, werden wir viele Kurse als Online-Kurse anbieten. Bitte nutzt diese Möglichkeit, um besser durch die nächsten Wochen zu kommen.

Nach oben scrollen